Composite solutions​  •  Formed to Perform

über 40Jahre Erfarung auf dem Gebiet der Verbundwerkstoffe

Glasfaser-Verbundwerkstoffe

Der grundlegende Vorteil von glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) ist dessen extreme Flexibilität in Bezug auf Form und Festigkeit. Deshalb ist die Bandbreite für mögliche Anwendungen riesig, und Materialien wie Aluminium, Edelstahl, Eisen oder Holz können oft durch GFK ersetzt werden.

Allgemeine Vorteile von glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)

  • Geringes Gewicht, hohe Festigkeit (insbesondere bei Sandwich-Bauweise)
  • Hohe Stabilität (insbesondere bei Sandwich-Bauweise)
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Design-Möglichkeiten, an die man nicht zu träumen gewagt hatte
  • Widerstandsfähigkeit gegen eine Vielzahl an Chemikalien
  • Toleranzstabilität
  • Ausgezeichnete Wärme- und Schalldämmung
  • Wiederverwertbarkeit (kann zerkleinert und als Füllmaterial verwendet werden)
  • Kostengünstig

In Bezug auf Qualität hängen die Eigenschaften und Funktionen des jeweiligen Verbundprodukts von der jeweils verwendeten Materialzusammensetzung und dem Herstellungsprozess ab. Die Möglichkeiten dazu sind grenzenlos. Die Verwendung von Zusatzstoffen verleiht Feuerbeständigkeit.

EM-fiberglas A/S     »     Hornsyld Industrivej 20 | DK-8783 Hornsyld     »     Tlf.: 7568 7311     »     Fax: 7568 8081